EN

Braunkohlentag 2017 Köln

Redebeiträge und Resümees

Perspektive der Braunkohlenveredlung
Dipl.-Ing. Karl-Heinz Stauten,
RWE Power AG

PDF
Zusammenfassung des Vortrags
189,68 KB
PDF
Folienvortrag
2,02 MB

Wiedernutzbarmachung sowie Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Lausitzer Revier
Dipl.-Ing. Thomas Penk,
LEAG

PDF
Zusammenfassung des Vortrags
15,73 KB
PDF
Folienvortrag
4,06 MB

Monitoring der Energiewende
Prof. Dr. rer. pol. Georg Erdmann,
Institut für Energietechnik an der TU Berlin

PDF
Folienvortrag
1,87 MB

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2017
Dipl.-Ing. Matthias Hartung,
Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

PDF
Text des Vortrags
293,31 KB

Politik mit Pipelines: Russland und die Versorgungssicherheit in Europa
Dr. Christian F. Trippe,
Leiter Studio Kiew, Deutsche Welle

Podiumsdiskussion – Thema Versorgungssicherheit
Dipl.-Ing. Matthias Hartung
Prof. Dr. rer. pol. Georg Erdmann, TU Berlin
Peter Franke, Vizepräsident BNetzA
Dr. Christian F. Trippe, Deutsche Welle
Moderation: Wieland Kramer

DEBRIV Pressemitteilung 1/2017

Braunkohle steht für Sicherheit in der Stromversorgung

Positionsbestimmung und Zukunftsorientierung auf dem Braunkohlenkohlentag 2017

PDF
163,93 KB

Informationen und Meinungen 03/2017
Dokumentation Braunkohlentag 4. Mai 2017

PDF
1,99 MB