EN

Kurzfilme

Eine  Sendung des  SWR Fernsehen zum Thema

Kohleabbau in der Lausitz mit Schwerpunkt Bahnbetrieb

Braunes Gold und Eisenbahnen - Kohleabbau in der Lausitz

Dauer 29:40

SWR Fernsehen

Titel
Braunkohlenkraftwerk
Inhalt

Die Animation zeigt die Funktionsweise eines modernen Braunkohlenkraftwerkes.

Quelle: FWU DVD Braunkohle

Weitere Informationen und Bezug:
https://www.fwu-shop.de/braunkohle.html

Dauer
1:51 min
Copyright
FWU
Titel
Windkraft - Windrad selbst bauen
Inhalt

Video von TheSimplePhysics

Wir zeigen euch wie ihr ein Windrad ganz einfach selbst bauen könnt! Welche Materialien braucht ihr hier für?
Los geht es mit der Bauanleitung!

Dauer
11:45 min
Copyright
Zeitbild Verlag
Titel
Wärmekraftwerk / Dampfturbine selbst bauen - LIVE EXPERIMENT
Inhalt

Video von TheSimplePhysics

Wir zeigen euch heute, wie man ein Wärmekraftwerk bzw. eine Dampfturbine ganz einfach selber bauen kann! Das wird heiß!
Vielen Dank an den Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft und den Zeitbild Verlag für die hammer Unterstützung bei der Produktion der Energie-Videos.

Dauer
10:25 min
Copyright
Zeitbild Verlag
Titel
Übertragung von Elektrischer Energie - Wo kommt unser Strom her?
Inhalt

Video von TheSimplePhysics

Wie funktioniert die Übertragung von Elektrischer Energie? Wo kommt unser Strom eigentlich her?
Um das zu Klären, betrachten wir den Aufbau des deutschen Stromnetzes und die verschiedenen Spannungsebenen.

Dauer
6:49 min
Copyright
Zeitbild Verlag
Titel
Woher kommt unser Strom?
Inhalt

Der Weg des Stroms − Von der Steckdose zur Kohle Im Film geht Schüler Lucas dem Strom auf die Spur. Was wird getan, damit Wii, Computer und Stereoanlage jederzeit laufen? Von der Steckdose bis zur Kohle verfolgt Lucas, wie die Stromverteilung funktioniert und wie der Strom im Kraftwerk produziert wird. Er geht weit zurück in die Geschichte unserer Erde, um zu erfahren, woher die Kohle kommt, die heute zur Stromerzeugung eingesetzt wird. Am Ende seiner Reise weiß Lucas, wie das Zusammenspiel der verschiedenen Energiequellen funktioniert und wie sich die Zukunft der Stromversorgung gestaltet.

Dauer
17:28 min
Copyright
RWE
Titel
Globale und nationale Wirtschaft
Inhalt

Die Expertenrunde mit den Professoren Carl C. von Weizsäcker, Georg Erdmann und Alfons Kather wurde von Alexander von Sobeck-Skal moderiert und am 2. März 2009 in Frankfurt aufgezeichnet.

Dauer
13:51 min
Copyright
Deutscher Braunkohlen-Industrie-Verein e. V.
Titel
Versorgungssicherheit
Inhalt

Die Expertenrunde mit den Professoren Carl C. von Weizsäcker, Georg Erdmann und Alfons Kather wurde von Alexander von Sobeck-Skal moderiert und am 2. März 2009 in Frankfurt aufgezeichnet.

Dauer
11:55 min
Copyright
Deutscher Braunkohlen-Industrie-Verein e. V.
Titel
Klimaschutz und Kraftwerkstechnik
Inhalt

Die Expertenrunde mit den Professoren Carl C. von Weizsäcker, Georg Erdmann und Alfons Kather wurde von Alexander von Sobeck-Skal moderiert und am 2. März 2009 in Frankfurt aufgezeichnet.

Dauer
09:25 min
Copyright
Deutscher Braunkohlen-Industrie-Verein e. V.
Titel
Der weiße Schöps
Inhalt

Der Weiße Schöps ist ein Fluss im sächsischen Landkreis Görlitz. Er wurde vor über 20 Jahren an den nördlichen Rand des Tagebaus Reichwalde verlegt und dabei vollständig kanalisiert. Zwischen 2011 und 2014 ist der Weiße Schöps erneut umgezogen – doch dieses Mal standen ökologische Aspekte im Vordergrund. 5,5 Kilometer Flusslauf wurden völlig neu hergestellt, rund 2,5 Kilometer Altlauf renaturiert und weitere 5,5 Kilometer naturnah umgestaltet. Entstanden ist eine neue Flusslandschaft, die Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten bietet und in der die Natur fortan Regie führt.

Dauer
3:59 min
Copyright
Vattenfall Europe Mining & Generation
Titel
Wie im Tagebau Kohle gewonnen wird
Inhalt

1. Wie ensteht der Tagebau?

2. Wie funktioniert der Tagebau?

3. Was passiert nach dem Tagebau?

Dauer
14:59 min
Copyright
RWE Power
Titel
Energiewende
Inhalt

Braunkohle als zuverlässiger Partner der erneuerbaren Energien bei der Gewährleistung einer sicheren Stromversorgung.

Dauer
5:46 min
Copyright
RWE Power
Titel
BoA 2&3: Mehr Flexibilität für intelligente Energie
Inhalt

Das Braunkohlenkraftwerk mit optimierter Anlagentechnik - Bau und Inbetriebnahme

Dauer
6:12 min
Copyright
RWE Power
Titel
Tagebau Cottbus Nord
Inhalt

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb.
Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie angewendet, die zu den effektivsten im Bergbau zählt: Direktversturz mittels Abraumförderbrücken.
Das Besondere hierbei ist die Konzentration der Arbeitsgänge Gewinnen, Fördern und Verkippen in einem Geräteverband.

Dauer
16:31 min
Copyright
Vattenfall Europe, Mining & Generation
Titel
Tagebau Jänschwalde
Inhalt

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb.
Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie angewendet, die zu den effektivsten im Bergbau zählt: Direktversturz mittels Abraumförderbrücken.
Das Besondere hierbei ist die Konzentration der Arbeitsgänge Gewinnen, Fördern und Verkippen in einem Geräteverband.

Dauer
27:10 min
Copyright
Vattenfall Europe, Mining & Generation
Titel
Tagebau Nochten
Inhalt

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb.
Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie angewendet, die zu den effektivsten im Bergbau zählt: Direktversturz mittels Abraumförderbrücken.
Das Besondere hierbei ist die Konzentration der Arbeitsgänge Gewinnen, Fördern und Verkippen in einem Geräteverband.

Dauer
21:55 min
Copyright
Vattenfall Europe, Mining & Generation
Titel
Tagebau Reichwalde
Inhalt

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb.
Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie angewendet, die zu den effektivsten im Bergbau zählt: Direktversturz mittels Abraumförderbrücken.
Das Besondere hierbei ist die Konzentration der Arbeitsgänge Gewinnen, Fördern und Verkippen in einem Geräteverband.

Dauer
25:32 min
Copyright
Vattenfall Europe, Mining & Generation
Titel
Tagebau Welzow-Süd
Inhalt

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb.
Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie angewendet, die zu den effektivsten im Bergbau zählt: Direktversturz mittels Abraumförderbrücken.
Das Besondere hierbei ist die Konzentration der Arbeitsgänge Gewinnen, Fördern und Verkippen in einem Geräteverband.

Dauer
28:21 min
Copyright
Vattenfall Europe Mining & Generation